Goldegg

Seehof in Goldegg Der Seehof in Goldegg war schon lange auf meiner Wunschliste ganz oben und ich habe mich sehr gefreut, als mich ein kurzer Mädels-Urlaub neulich dorthin geführt hat. Schon der Ort Goldegg im Pongau oberhalb des Salzachtals liegt sehr idyllisch um einen kleinen Weiher herum und hat einen kleinen aber feinen Ortskern mit schönen alten Häusern. Das zum Gault-Millau-Hotel 2017 gewählte Haus hat auf einer Seite ebenfalls einen schönen Blick auf den Weiher und in die Berge, sowie wenige Meter entfernt eine eigene Badestelle mit Steg. Die 25 Zimmern sind in einer Mixtur aus traditionell und modern eingerichtet, alle unterschiedlich, teilweise mit offenen Bädern, mit Badewanne und ohne, mit Balkon und ohne. Ich hatte ein Come an d. See Einzelzimmer, mit Balkon und offenem Bad, das ich sehr angenehm fand. Als Doppelzimmer mit Balkon kann ich die Nummer 109 empfehlen. Sepp Schellhorn führt das Hotel … Weiterlesen

Fleesensee

Pärchenzeit in Mecklenburg Von Anja J.: Das Iberotel Fleesensee ist das perfekte Hotel um ein Pärchenwochenende zu verbringen. Obwohl das Hotel viele Zimmer hat, bietet es im Gegenzug auch einiges an Möglichkeiten: Ein großer Golfplatz ist in unmittelbarer Nähe, das Hotel verfügt über einen SPA Bereich, einen Fitnessraum, eine Bar und ein nettes Restaurant, Fitnesskurse und wechselnde Unterhaltung, wie Live Musik oder Cocktailkurse. Eins der schönsten Dinge ist jedoch der hauseigene Steg mit ausreichend Liegen und Strandkörben. Hier kann man sitzend oder liegend den vorbeifahrenden Booten hinterherschauen, viele verschiedene Vogelarten beobachten oder bei gutem Wetter im See schwimmen. Die Zimmer sind geräumig und komfortabel, das Personal nett und aufmerksam. Bei Buchung unbedingt ein Zimmer mit Seeblick verlangen, andernfalls schaut man auf den Hausparkplatz. Die Umgebung ist schön und lieblich. Viele Seen laden zu Wassersport ein, zB leiht man sich ein Boot und erkundet die Mecklenburgische Seenplatte auf … Weiterlesen