Rom

Rom Es gibt weltweit sicher nur wenig Städte, die kulturell soviel zu bieten haben wie Rom. Doch es gibt auch wenig Städte, die so eng und voll sind wie Rom. Deshalb für den Besuch, wenn möglich, lieber eine Zeit ausserhalb der Ferien-Monate wählen und gute Nerven mitbringen. Besonders wenn man mit dem Auto anreist, denn gerade das Zentrum ist extrem eng und Parkplätze eine Rarität. Gewohnt haben wir bei unserem letzten Besuch im Hotel Art, sehr zentral gelegen, trotzdem ruhig und modern eingerichtet. Auch zu empfehlen das Seven Kings Relais, nahe der spanischen Treppe gelegen. Von diesen Hotels aus, lässt sich viel zu Fuss machen, aber auch Stadtrundfahrten lohnen sich in Rom, da es so endlos viel zu sehen gibt. Natürlich vor Ort organisierbar, aber auch schon im voraus zu buchen z.B. über Isango. Spezielle Führungen bietet auch Roma Culta. Wir hatten eine Führung für Kinder durch … Weiterlesen

Portogruaro

Casa Delser Von Daniel P.: Die Kombination aus Unterkunft und touristenfreiem Natur-Strand ist echt ein Geheimtipp! Das Haus Delser, auf Italienisch „Casa Delser“, ist ein für die Gegend typisches Anwesen mit Nebengebäuden und umgeben von einem parkähnlichen Garten, liebevoll restauriert und gepflegt von Licia und William. Der nahe gelegenen Naturstrand ‚La Brussa‘ ist offenbar der schönste Strand an der nördlichen Adria. Alle Infos auf der Webseite.

Südtirol

Südtirol Der nördlichste Teil Italiens kann eigentlich zu jeder Jahreszeit bereist werden, mir gefällt er aber besonders gut im September und Oktober, wenn sich die Bäume langsam färben, die Temperaturen perfekt sind zum Wandern und in den Törggelen-Stuben der neue Wein ausgeschenkt wird. Reizvoll zum Besichtigen sind natürlich Brixen, Meran und Bozen doch schönere Ausblicke und mehr Charme bieten auf jeden Fall die etwas höher gelegenen Orte. Oberhalb von Brixen wäre das z.B. St. Andrä. Der Gasserhof ist ein etwas grösseres Hotel mit schicken Zimmern und Spa-Bereich. Ähnlich ist der Torgglerhof, wer Ferienwohnungen sucht findet beim Huberhof eine familiäre Unterkunft. Ein anderer netter Ort auf der anderen Seite des Tales ist Feldthurns. Im Unterwirt findet man komfortable Zimmer, bei Appartements Toni moderne Ferienwohnungen. Etwas ursprünglicher und kleiner sind der Wöhrmannhof und der Obermoserhof. Zum Törggelen laden dort ein der Moar zu Viersch (+39 0472 855 489) und … Weiterlesen