USA_21Gramercy Park Hotel

Elegant und ein Tempel für Kunstlieberhaber – dieses besondere Hotel bietet eine ganz besondere Wohlfühl-Atmosphäre in NYC. Es liegt zentral aber dennoch ruhig am Gramercy Park nahe dem Union Square. Unser Zimmer war sehr geräumig und funky eingerichtet in bunten Farben. Die Mini-Bar war durchaus beeindruckend und das Bad ein Design-Highlight. Im Eingangsbereich und den Zimmern hängen zeitgenössische Kunstwerke, besonders Damien Hirst ist mehrfach vertreten.

Nicht versäumen sollte man einen Besuch in der Rose Bar – eine der angesagtesten Bars in New York. Hotelgäste können sich auf die Gästeliste setzen lassen und das lohnt sich wegen der tollen Drinks, des Ambientes und der teilweise spektakulären Gäste.
zur Webseite Gramercy Park Hotel