Elephant Hills Tented Camp in Khao Sok National ParkElephant Hills Tented Camp im Khao Sok National Park

Während unseres Thailand-Urlaubes im April war der kurze Aufenthalt im Elephant Hills Camp eine wunderbare Abwechslung zu Strand, Meer und Tempeln. Es liegt  in herrlicher Landschaft mitten im Dschungel und bietet zahlreiche spannende Aktivitäten.

Es gibt zwei Camp Locations – das Elephant Camp und das Rainforest Camp. Leider waren wir nicht auch im Rainforest Camp, das direkt an einem See liegt und dort entsprechende Aktivitäten anbietet. Das Elephant Camp befindet sich an einem kleinen Fluss und unweit eines grossen Geländes, in dem artgerecht und mit grossem Auslauf Elefanten gehalten werden. Diese darf man als Gast säubern und füttern und das ist ein Riesenspass. Ausserdem haben wir eine Kanutour gemacht, die unsere Kinder (13 und 16) total spannend fanden und eine Dschungel-Wanderung mit Kocherlebnis mitten im Dschungel. Immer dabei waren sehr kundige Guides, die Interessantes zu berichten wussten über Tiere und Fauna.

Die Unterbringung im Elephant Camp ist in sehr schönen Zelten, morgens, mittags und abends gibt es ein reichhaltiges Buffet und ein Pool ermöglicht die nötige Erfrischung zwischendurch. Wir hatten einen erlebnisreichen Aufenthalt dort und wären gerne länger geblieben, aber das Camp ist sehr beliebt und schnell ausgebucht.
zur Webseite Elephant Hills Tented Camp